< scroll down

zurück

Storyboard

Oft herrscht die Meinung, Storyboards seien nur etwas für gut budgetierte Werbefilme und effektlastige Multimillionen- Euro- Spielfilmproduktionen... eine Luxus eben.

Meine Erfahrung ist das genaue Gegenteil: Eine detaillierte Planung mit einem guten Storyboard hilft gerade bei kleinen Budgets, effektiv mit vorhandenen Ressourcen umzugehen. Wenn eine kleiner Kreis (Regisseur, Kameramann und Storyboard - Artist) sich in aller Ruhe Gedanken über wirkungsvolle Bilder und Auflösungen machen und Ideen ausprobieren und verwerfen kann, ohne dass große Kosten entstehen, ist das in jedem Fall sinnvoller, als Entscheidungen am Set zu treffen, während ein ganzes Team bezahlt wird.

Und ist der Plan erst einmal gemacht, ist es auch besser möglich vor Ort spontane Entscheidungen zu Treffen, ohne Gefahr zu Laufen, den Faden zu verlieren. So helfen Storyboard kreative Freiheit zu fördern, statt sie - wie viele befürchten - einzuschränken.

Die Kunst ist es, mit einfachen Mitteln schnell einen Eindruck zu vermitteln - ohne störende Details -  und gegebenenfalls auch Klienten, Produzenten und Sendern einen aussagekräftigen Einblick zu gewähren, wie die Produktion am Ende aussehen wird. Neben guter Zeichentechnik ist hier vor allem viel Erfahrung beim Erzählen mit Bilder notwendig.

 

Auch hier berate ich Sie gerne. Viel Vergnügen!

Inside Formula

In mehreren aufwändig animierten Filmen wurde hier die Technik der Formel 1 erklärt. Die detaillierten Storyboards, die dem Kunden zu Abnahme vorgelegt wurden und als Vorlage für die spätere Animation dienten, setzten nicht nur detaillierte Kenntnisse über die  "Anatomie" der Fahrzeuge voraus, sondern machten auch umfangreiche Recherchen notwendig, wie denn die Reifen oder Bremsanlagen tatsächlich aufgebaut sind oder aussehen.

Digi Mouse - Trailer

Kurzfilm über eine Computermaus, die Nachts, wenn alle User das Büro verlassen haben, lebendig wird.

Neugierig will sie die Welt erkunden, bleibt aber bald an ihrem Kabel hängen... doch dann entdeckt sie - mit Hilfe der anderen Eingabegeräte im Büro -  wie sie mit ihren Bewegungen und Blinzeln den Computer steuern kann. So entdeckt sie all die Wunder, die sich dort auf der Festplatte befinden.

 

Konzipiert war der Trailer als Image Film für eine 3D Animationsfirma - wurde aber leider nie verwirklicht. Trotzdem viel Vergnügen mit der kompletten Geschichte in Bildern.

 

DELL - Valnecia Trailer

Dieses Board war die Präsentation für einen Trailer, für die Eröffnung eines Motorsportevents.

Um die Wertigkeit zu unterstreichen habe ich hier - sehr reduziert - mit Farbe gearbeitet.

 

Bei dem Trailer habe ich dann später auch Regie geführt.

Raumkoller

Storyboard für einen  SiFi- Kurzfilm.

Army of Ghosts

Der Held des Films leidet unter Visionen, in denen ihm gefallene Soldaten vergangener Kriege erscheinen... Dieser Szene spielt an einem Lagerfeuer.

Hier handelt es sich um ein voll koloriertes Board, bei dem die besondere Farbstimmung der Szene im Vordergrund steht.

Army of Ghosts  (zum Zweiten)

Borad für einen Horror-Fantasy Film.

 

Eine vergessene Bundeswehrkaserne irgendwo im Wald. Als Schikane wird eine junge Rekrutin von den altgedienten Soldaten mit verbundenen Augen im Wald ausgesetzt.

Bitte beachten Sie: Alle hier verwendeten Bilder und Designs sind Urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne ausdrückliche Genehmigung von Roman Gonther verwendet werden